Das Foto zeigt den Eingang West mit davorliegendem Park an einem sonnigen Tag.
Eingang West

Tumorbehandlung an der HNO-Klinik

In diesem Bereich stellen wir Ihnen unser Leistungsspektrum der Tumorbehandlung vor.

Sie befinden sich hier:

Die HNO-Klinik am Campus Benjamin Franklin in Steglitz gehört zum Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC)

Das Charité Comprehensive Cancer Center (CCCC) ist als onkologisches Spitzenzentrum seit 2011 nach DIN ISO zertifiziert. Dieses Zentrum stellt die Steuerungszentrale aller Aktivitäten bezüglich Forschung und Behandlung von Tumorpatienten an der Charité dar. Das Zentrum dient nicht nur als Portal für nationale und internationale Patienten sondern stellt auch die Infrastruktur zur interdisziplinären Patientenbehandlung zur Verfügung. Ferner werden dort Grundlagenforschung, translationale Forschung sowie klinische Forschung koordiniert.

Leistungsspektrum

Behandelt werden sämtliche Karzinome des Kopf-Halsbereichs:

  • Larynxkarzinome
  • Pharynxkarzinome
  • Mundhöhlenkarzinome
  • Nasen- bzw. Nasennebenhöhlentumore
  • Schädelbasistumore
  • Gesichtstumore
  • Speicheldrüsentumore
  • Cancer of unknown primary (CUP)

Methoden

Es finden alle gängigen Resektionsmethoden Anwendung:

  • Speziell bei Larynxtumoren wird die mikroskopisch gestützte enorale Lasertumorchirurgie angewandt.
  • Ebenso benutzen wir den Laser bei oralen oder pharyngealen Tumoren.
  • Bei Bedarf verwenden wir unterstützende Methoden wie Miniendoskopie, Navigation sowie Neuromonitoring.
  • Bei der operativen Tumorbehandlung untersuchen wir Tumorrandbereiche oder Nachresektate grundsätzlich histologisch im Schnellschnittlabor.
  • Rekonstruktive Maßnahmen zur primären Defektdeckung mit Nah- und Fernlappenplastiken führen wir üblicherweise im Rahmen der Tumorresektion durch.
  • Weiterhin wird die Implantation von Brachytherapiesonden durchgeführt sowie die Photodynamische Therapie.

Wichtige Termine

Dienstag 08-14 h Nachsorgesprechstunde für Tumorpatienten ("Tumorsprechstunde")    
Dienstag 16-17 h Kopf-Hals-Tumorboard CBF im Interdisziplinären Therapiezentrum (CBF Eingang West)    

Zur Erstvorstellung vereinbaren Sie bitte einen Termin in der HNO-Hochschulambulanz

 +49 30 450 555 678

+49 30 450 555 970